Produktionsreife, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungPro-duk-ti-ons-rei-fe (computergeneriert)
eWDG, 1974

Bedeutung

Beispiel:
etw. ist bis zur Produktionsreife gediehen (= ist produktionsreif)
Zitationshilfe
„Produktionsreife“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Produktionsreife>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
produktionsreif
Produktionsreaktor
Produktionsprozeß
Produktionspropaganda
Produktionsprogramm
Produktionsrekord
Produktionsreserve
Produktionsrisiko
Produktionsrückgang
Produktionsschicht