Programmvorschau, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Pro-gramm-vor-schau
eWDG

Bedeutung

Übersicht über das Programm der kommenden Tage, Woche, besonders beim Fernsehen, Kino

Verwendungsbeispiele für ›Programmvorschau‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kurz vor Ultimo hat er mal eben das klassische Design der Programmvorschau abgeschafft.
Der Tagesspiegel, 29.01.2001
Erst bei dem Blick in die Programmvorschau wurde es einem klar, man kann fast sagen schlagartig.
Süddeutsche Zeitung, 23.11.2002
Die Programmvorschau soll verbessert und ein gefälligerer Stil der Ansage entwickelt werden.
Die Zeit, 20.10.1978, Nr. 43
Der vergleichsweise geringe Nachteil dieses Verfahrens ist, daß auch die vom Sender ausgestrahlte Programmvorschau mit dem Logo gesendet wird.
C't, 1999, Nr. 13
Hintergründe zu Sendungen und mehr redaktionelle Beiträge sowie Programmvorschauen sollen geliefert werden.
Die Welt, 15.03.2000
Zitationshilfe
„Programmvorschau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Programmvorschau>, abgerufen am 01.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Programmverantwortliche
Programmübersicht
Programmteil
Programmsystem
Programmstruktur
Programmwechsel
programmwidrig
Programmzeitschrift
Programmzettel
progredient