Projektarbeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Projektarbeit · Nominativ Plural: Projektarbeiten
Worttrennung Pro-jekt-ar-beit

Typische Verbindungen zu ›Projektarbeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Projektarbeit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Projektarbeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch außer der Bezeichnung hat das oft kaum etwas mit echter Projektarbeit zu tun.
Die Zeit, 04.03.2013, Nr. 09
Über positive Wirkungen berichteten die Lehrer bei Projektarbeiten im Team.
Der Tagesspiegel, 17.02.1998
Die gesamte Ausbildung ist danach ausgerichtet, und Projektarbeiten gehören zum Standard.
Süddeutsche Zeitung, 07.05.1994
Wenn Sie zu derart hilflosen Reaktionen neigen, sollten Sie generell die Finger von Projektarbeit lassen.
Kellner, Hedwig: Das geheime Wissen der Personalchefs, Frankfurt a. M.: Eichborn 1998, S. 378
Verwendbare Ziele und Inhalte lassen sich in Projektarbeit verwirklichen und mit neu zu entwickelnden Projekten verbinden.
Kursbuch, 1971, Bd. 24
Zitationshilfe
„Projektarbeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Projektarbeit>, abgerufen am 10.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Projektantrag
Projektantin
Projektant
Projektabwicklung
Projektablauf
Projektauftrag
Projektbeginn
Projektbericht
Projektbeschreibung
Projektbeteiligte