Projekterfolg, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Projekterfolg(e)s · Nominativ Plural: Projekterfolge
WorttrennungPro-jekt-er-folg

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ob Abweichungen noch tolerabel sind, bestimmen vom Projekterfolg unabhängige Personen.
Die Welt, 04.09.2004
Harmonie wird dem Neuen Vater zum Maßstab für den Projekterfolg.
Die Zeit, 19.05.2004, Nr. 21
Der Projekterfolg lässt sich genau messen und in einen Zusammenhang mit der Beratungsqualität bringen.
Der Tagesspiegel, 03.12.1999
Projektanträge müssen bewertet, Gelder überwiesen und schließlich Mitteleinsatz und Projekterfolg geprüft werden.
Die Zeit, 11.12.1992, Nr. 51
Personalreferent Wilfried Blume-Beyerle kündigte für das Frühjahr erste Projekterfolge an.
Süddeutsche Zeitung, 15.02.1995
Zitationshilfe
„Projekterfolg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Projekterfolg>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Projektentwicklung
Projektentwickler
Projektenmacher
Projektemacherei
Projektemacher
Projektergebnis
Projekteur
Projektfinanzierung
Projektförderung
projektgebunden