Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Projektmanagement, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Pro-jekt-ma-nage-ment
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Gesamtheit der Planungs-, Leitungs- und Kontrollaktivitäten, die bei (größeren) Projekten anfallen

Typische Verbindungen zu ›Projektmanagement‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Projektmanagement‹.

Verwendungsbeispiele für ›Projektmanagement‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerade größere Sites lassen sich nur mit einem ausgefeilten Projektmanagement beherrschen. [C’t, 2000, Nr. 8]
Denn der Druck auf das deutsche Projektmanagement nimmt ständig zu. [Die Zeit, 27.08.2013, Nr. 34]
Das funktioniert nur mit einem sehr harten Projektmanagement seitens der Politik. [Die Zeit, 27.12.2010 (online)]
Vielleicht waren dem Projektmanagement die Pläne des Architekten auch einfach zu teuer, zu phantastisch. [Süddeutsche Zeitung, 26.06.1996]
Doch trotz dieses Erfolges will die RSE Projektmanagement nicht alle freien Flächen auf diesem Weg losschlagen. [Der Tagesspiegel, 12.04.2003]
Zitationshilfe
„Projektmanagement“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Projektmanagement>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Projektmacherei
Projektmacher
Projektleitung
Projektleiterin
Projektleiter
Projektmanager
Projektmethode
Projektmitarbeiter
Projektor
Projektorganisation