Projektziel, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Projektziel(e)s · Nominativ Plural: Projektziele
WorttrennungPro-jekt-ziel (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Möglich ist auch, dass man sich für die erste Zeit nur auf ein bestimmtes Projektziel einigt, für dessen Erreichen ein variables Gehalt gezahlt wird.
Die Zeit, 21.04.2003, Nr. 16
Doch es ist in der heutigen Zeit nicht mehr möglich, für das Erreichen eines Projektziels einen Termin in zwei Jahren vorzugeben.
Die Welt, 05.05.2000
Neben dem Ausbau des Service-Angebots ist es eines der wichtigen Projektziele, durch koordinierte Betreuung die gesundheitliche und pflegerische Versorgung in der häuslichen Umgebung zu sichern.
Süddeutsche Zeitung, 19.07.1995
Für die gleichen Jahre sollen von den mitwirkenden und durchführenden Sonderorganisationen regionale Projektziele festgelegt werden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1967]
Die bedächtige, zurückhaltende Art des Ralph L. Hollis paßt schlecht zu der fast unverfrorenen Kühnheit seiner Projektziele.
o. A.: Der Robot-Schwarm. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
Zitationshilfe
„Projektziel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Projektziel>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Projektwoche
Projektvorschlag
Projektverlauf
Projektverantwortliche
Projektunterricht
projizieren
Prokaryont
Prokaryot
Prokatalepsis
Proklamation