Prokope

WorttrennungPro-ko-pe (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sprachwissenschaft Wegfall eines oder mehrerer Laute am Wortanfang

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Aphärese · Prokope
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Prokope erwähnte in seinem Bericht auch die Diskussionen, die in der Mandatskommission über den neuen Vertrag zwischen England und dem Irak hervorgerufen wurden.
Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 04.03.1929
Zitationshilfe
„Prokope“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Prokope>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prokonsul
prokommunistisch
proklitisch
Proklitikon
Proklise
Prokrastination
prokrastinieren
Prokrustes
Prokrustesbett
Proktitis