Promotionaktion, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungPro-mo-tion-ak-ti-on (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wirtschaft Werbeaktion

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch in den Genuß spezieller Promotionaktionen kommt meist nur eine eingeschränkte Klientel.
C't, 1996, Nr. 2
Darüber hinaus beinhaltet das Sponsoringpaket Anzeigen, Bandenwerbung und weitere Promotionaktionen.
Die Welt, 24.07.2004
Heute fahren Großstadtkids, angetörnt von Werbespots, animiert von Promotionaktionen oder bereits infizierten Klassenkameraden, erstmals in die Berge.
Die Zeit, 06.03.1995, Nr. 10
Deshalb sollte die Aktion im Vorfeld mit innovativen Plakatkampagnen angekündigt und zusätzlich durch witzige Promotionaktionen begleitet werden.
Der Tagesspiegel, 17.07.2002
Die Schwulenspiele sind eine "riesige Promotionaktion für Holland und Amsterdam", sagt auch Marc Janssens, Direktor der Gay-Spiele.
Süddeutsche Zeitung, 01.08.1998
Zitationshilfe
„Promotionaktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Promotionaktion>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Promotion
Promoter
promoten
promittieren
Promittent
Promotionskolleg
Promotionsordnung
Promotionsrecht
Promotionsschrift
Promotionsstudent