Prosaerzählung

Worttrennung Pro-sa-er-zäh-lung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

in Prosa abgefasste Erzählung

Typische Verbindungen zu ›Prosaerzählung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Prosaerzählung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Prosaerzählung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Prosaerzählung ist auch ein Wirtschaftsratgeber, gespickt mit handfesten Tipps.
Die Welt, 18.10.2003
Das amerikanische Original ist eine Art rhythmische Prosaerzählung, die von Brigitte Jakobeit in eine knappe, wunderbar klare Sprache übersetzt wurde.
Süddeutsche Zeitung, 31.03.1999
Unser Programm setzte sich zusammen aus Liedern, Musikstücken, Gedichtsvorträgen und Prosaerzählungen.
Langhoff, Wolfgang: Die Moorsoldaten, Stuttgart: Verl. Neuer Weg 1978 [1935], S. 250
Veraltet sind auf jeden Fall ellenlange Prosaerzählungen über Berufe der Eltern und Geschwister.
Süddeutsche Zeitung, 11.12.1996
Gleichartig ist bei den Skandinaven die Prosaerzählung des Sagenstoffs in der Poetik Snorris und der Völsungasaga sowie in der Thidreksaga.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. II,2. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1893], S. 32967
Zitationshilfe
„Prosaerzählung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Prosaerz%C3%A4hlung>, abgerufen am 30.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prosaepik
Prosadichtung
Prosadebüt
Prosaband
Prosa
Prosagedicht
Prosaiker
prosaisch
Prosaist
prosaistisch