Proskriptionsliste, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Proskriptionsliste · Nominativ Plural: Proskriptionslisten
Aussprache 
Worttrennung Pro-skrip-ti-ons-lis-te
Wortzerlegung  Proskription Liste
eWDG

Bedeutung

schwarze Liste
Beispiel:
auf der Proskriptionsliste stehen

Verwendungsbeispiele für ›Proskriptionsliste‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diesem Umstande hatte sie es aber zweifellos zu verdanken, daß sie nicht ebenfalls auf die Proskriptionsliste der zu Ermordenden gesetzt wurde.
Friedländer, Hugo: Massenmörder Hugo Schenk und Genossen vor einem Wiener Ausnahmegerichtshof. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1913], S. 3477
Von den Italienern stehen Pitigrilli, Mariani, Cechi an der Spitze der Proskriptionsliste.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 07.03.1923
Zitationshilfe
„Proskriptionsliste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Proskriptionsliste>, abgerufen am 05.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Proskription
proskribieren
prosit
Prosimetrum
prosenchymatisch
Proskynese
Proskynesis
Prosodem
Prosodie
Prosodik