Protagonist, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Protagonisten · Nominativ Plural: Protagonisten
Aussprache 
Worttrennung Pro-ta-go-nist
Wortzerlegung prot- Agonist
Wortbildung  mit ›Protagonist‹ als Erstglied: Protagonistin
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
im altgriechischen Drama   erster Schauspieler (und Regisseur)
2.
bildungssprachlich
a)
zentrale Gestalt
b)
Vorkämpfer
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Protagonist m. ‘Hauptfigur, Vorkämpfer’, entlehnt (19. Jh.) aus griech. prōtagōnistḗs (πρωταγωνιστής) ‘der erste Schauspieler, der erste Redner, der erste im Wettkampf’, zu griech. prṓtos (πρῶτος) ‘vorderster, erster’ und griech. agōnistḗs (ἀγωνιστής) ‘(Wett)kämpfer’; vgl. griech. agṓn (ἀγών) ‘Kampf’.

Thesaurus

Kunst
Synonymgruppe
Hauptakteur · Hauptdarsteller · Hauptfigur · Hauptperson · Hauptrolle · Held · Leitfigur · Schlüsselperson · Titelperson · tragende Figur · tragende Rolle · zentrale Figur  ●  Protagonist  griechisch · Star  engl.
Oberbegriffe
Assoziationen
Antonyme
Synonymgruppe
Gestalter · Hauptakteur · Leistungsträger · Protagonist · Schlüsselfigur · Spielmacher (Sport) · Spitzenkraft  ●  Aktivposten  fig. · Kohlenkönig  ugs., Jargon, Bergbau · Topfrau  ugs., weibl. · Topmann  ugs., männl.
Assoziationen
Synonymgruppe
Exponent · Protagonist · Wortführer · führender Vertreter
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Protagonist‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Protagonist‹.

Verwendungsbeispiele für ›Protagonist‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Protagonisten, die vor dem Chor agieren, sind die lebende Dissonanz. [Safranski, Rüdiger: Friedrich Schiller, München Wien: Carl Hanser 2004, S. 607]
Weder prüde noch grenzenlos selbstbewusst posieren seine Protagonisten vor dem Leser. [Die Zeit, 14.10.1999, Nr. 42]
Und was haben die beiden über die Zeit von ihren Protagonisten gelernt? [Die Zeit, 23.09.1999, Nr. 39]
Der Resignation des Protagonisten des Romans sollten seine Leser nicht anheimfallen. [konkret, 1998]
Doch die Protagonisten, denen es um die touristische Nutzung geht, wußten Rat. [Die Zeit, 21.11.1997, Nr. 48]
Zitationshilfe
„Protagonist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Protagonist>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Protactinium
Proszeniumsloge
Proszenium
Prosyllogismus
Prosumer
Protagonistin
Protamin
Protandrie
Protanopie
Protasis