Prototyping, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Prototypings/Prototyping · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Pro-to-ty-ping

Verwendungsbeispiele für ›Prototyping‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fürs reine Prototyping fällt es schwer, sich für eines der beiden Produkte zu entscheiden.
C't, 1997, Nr. 11
Fast schien sie ein Synonym für Rapid Prototyping zu werden.
o. A.: Produktionstechnik. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Beim Prototyping wird man sich meist für ersteres entscheiden, erlaubt es doch einen schnellen Einstieg und rasche Erfolge.
C't, 1993, Nr. 11
Rapid Prototyping, das Ausdrucken von Objekten, ist längst keine Utopie mehr.
Die Zeit, 24.09.2012, Nr. 39
Die zwei am stärksten betroffenen Bereiche seien das virtuelle Prototyping und Designstudien.
Süddeutsche Zeitung, 18.09.2001
Zitationshilfe
„Prototyping“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Prototyping>, abgerufen am 27.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prototyp
prototroph
Protostomier
Protosphäre
Protos
prototypisch
Protozoologie
Protozoon
protrahieren
Protraktion