Provinzkaff, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Pro-vinz-kaff
Wortzerlegung  Provinz Kaff1

Thesaurus

Synonymgruppe
Kleinstadt · Krähwinkel · Marktflecken · Städtchen · kleine Stadt  ●  Provinzkaff  abwertend · Provinznest  abwertend
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Provinzkaff‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So eng ist dieses armselige Provinzkaff, daß oft eine einzige Kamerafahrt genügt, um es vom einen Ende zum anderen zu durchqueren.
Süddeutsche Zeitung, 20.12.1997
Weil alles so dynamisch dahinplätschert wie der Marktplatzbrunnen eines Provinzkaffs bei 35 Grad, schadet es auch nicht, die aufregendsten Szenen von "Schule" zu verraten.
Die Welt, 07.12.2000
Alles beginnt in der Stadt N., jenem literarisch oft frequentierten Provinzkaff aus Gogols "Toten Seelen".
Süddeutsche Zeitung, 06.10.2003
Ab heute startet die Chaos-Sippe aus dem fiktiven Provinzkaff Springfield in eine neue Ära.
Der Tagesspiegel, 03.09.2000
Ein junger Mann kommt eines Tages im Jahr 1961 mit einem Schienenbus in einem Provinzkaff in der Heide an.
Die Zeit, 05.10.1998, Nr. 40
Zitationshilfe
„Provinzkaff“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Provinzkaff>, abgerufen am 27.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
provinziell
Provinzialverwaltung
Provinzialverband
Provinzialsynode
Provinzialregierung
Provinzler
provinzlerisch
Provinzlöwe
Provinznest
Provinzparlament