Procedere, das

Alternative SchreibungProzedere
GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Procederes/Procedere · Nominativ Plural: Procedere
Aussprache
WorttrennungPro-ce-de-re ● Pro-ze-de-re
Rechtschreibregeln§ 32 (2)

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Procedere · Prozedere · ↗Vorgehen
Synonymgruppe
Ansatz · ↗Arbeitsweise · Art und Weise · ↗Betrachtungsweise · ↗Herangehensweise · ↗Konzept · ↗Methode · ↗Methodik · Prozedere · ↗Prozedur · ↗Technik · ↗Verfahren · ↗Verfahrensweise · ↗Vorgehen · ↗Vorgehensweise
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Fingerabdruckverfahren · daktyloskopischer Identitätsnachweis
  • Myhill-Konstruktion · Potenzmengenkonstruktion · Teilmengenkonstruktion
  • Ballungsanalyse · ↗Clusteranalyse
  • Fischer-Tropsch-Synthese · Fischer-Tropsch-Verfahren
  • Newton-Raphsonsche Methode · Newtonsches Näherungsverfahren
  • Bisektion · Intervallhalbierungsverfahren · fortgesetzte Bisektion
  • Regula-Falsi-Verfahren · lineares Eingabeln
  • Kartenabbildung · ↗Kartennetzentwurf
  • Dreisatz · ↗Proportionalität · Schlüsse · ↗Verhältnisgleichung  ●  Regel de tri  veraltet · ↗Schlussrechnung  österr.
  • Aschner-Verfahren · Humoraltherapie · ausleitende Verfahren
  • Maßanalyse · ↗Titration · Titrimetrie · ↗Volumetrie
  • Ammoniak-Soda-Verfahren · Solvay-Verfahren
  • Reversosmose · Umkehrosmose
  • Gitter-Boltzmann-Methode · Lattice-Boltzmann-Methode · Lattice-Boltzmann-Verfahren
  • Wahlsystem · ↗Wahlverfahren
  • Hamilton-Verfahren · Hare-Niemeyer-Verfahren · Quotenverfahren mit Restausgleich nach größten Bruchteilen  ●  Hare'sches Verfahren  österr.
  • multivariate Analysemethode · multivariates Verfahren
  • Entspannungsmethode · ↗Entspannungstechnik · ↗Entspannungsverfahren
  • Hodometrie · Odometrie
  • Interne-Zinsfuß-Methode · Interne-Zinssatz-Methode · Methode des internen Zinsfußes · Methode des internen Zinssatzes
  • Rentabilitätsrechnung · Rentabilitätsvergleichsrechnung
  • Amortisationsrechnung · Kapitalrückflussmethode · Kapitalrückflussrechnung
  • Gram-Färbung · ↗Gramfärbung
  • Immunopräzipitation · Immunpräzipitation
  • hydraulische Frakturierung · hydraulische Risserzeugung · hydraulische Stimulation · hydraulisches Aufbrechen  ●  ↗Fracking  Kurzform, engl.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abstimmung ablaufen abweichen aufwendig beschleunigen bürokratisch durchlaufen erläutern ersparen festgelegt festlegen gewohnt gängig hinziehen juristisch kompliziert langwierig mühsam normal parlamentarisch regeln umständlich undurchsichtig vereinbart vereinfachen verzögern vorschreiben wiederholen ähneln üblich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Prozedere‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Job ist ja wunderbar, es hängt nur am Procedere.
Die Welt, 25.01.2002
Um genau dieses Procedere gibt es seit Jahren immer wieder böses Blut.
Der Tagesspiegel, 27.03.2000
Ein Procedere, für das man durchaus Verständnis aufbringt, schließlich hat selbst der Schweizer nichts zu verschenken.
Die Zeit, 12.08.1999, Nr. 33
Das Procedere ist zu kompliziert, als daß man es in allen Details erläutern müßte.
Süddeutsche Zeitung, 14.02.1996
Bevor jedoch die Beschäftigten in ausgewählten Betrieben die Arbeit niederlegen, hat die IG Metall ein langes und genau vorgeschriebenes Procedere in ihrer Satzung vorgesehen.
o. A. [dad]: Urabstimmung. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1995]
Zitationshilfe
„Procedere“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Procedere>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Proxy
proximal
prowestlich
provozieren
provokatorisch
prozedieren
Prozedur
prozedural
Prozent
Prozentangabe