Prozessvollmacht, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungPro-zess-voll-macht
Ungültige SchreibungProzeßvollmacht
Rechtschreibregeln§ 2
eWDG, 1974

Bedeutung

Jura vom Kläger oder Verklagten erteilte Vollmacht für einen Prozessbevollmächtigten, ihn vor Gericht zu vertreten
Zitationshilfe
„Prozessvollmacht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Prozessvollmacht>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prozessvertretung
Prozessvertreter
Prozessverschleppung
Prozessverlauf
Prozeßvergleich
Prozesswärme
prozöl
prozyklisch
prüde
Prudelei