Pseudolegierung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Pseu-do-le-gie-rung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

fachsprachlich Legierung, die nicht durch Schmelzprozesse, sondern durch Sintern hergestellt wird
Zitationshilfe
„Pseudolegierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pseudolegierung>, abgerufen am 30.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pseudokunst
Pseudokrupp
Pseudokrise
Pseudogynym
pseudoglazial
Pseudolismus
Pseudologie
pseudologisch
Pseudolyssa
Pseudomixis