Pulerei

Worttrennung Pu-le-rei
Wortzerlegung  pulen -erei
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, abwertend (dauerndes) als lästig empfundenes Pulen
Zitationshilfe
„Pulerei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pulerei>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
pulen
Pulcinella
Pulcinell
Pülcher
Pul
Pulk
Pulle
Pulled Pork
pullen
pullern