Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Punktestand, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Punktestand(e)s · Nominativ Plural: Punktestände
WorttrennungPunk-te-stand (computergeneriert)

Thesaurus

Sport
Synonymgruppe
Punktestand · ↗Punktzahl · ↗Spielstand

Typische Verbindungen
computergeneriert

Zähler aktuell aufweisen ausgeglichen gleich informieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Punktestand‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Geld erhielten die Bauern, je nach Punktestand, für ihre verbesserten Ställe.
Die Zeit, 04.10.2012, Nr. 40
Bei uns passt alles - bis auf den Punktestand ", sagte Veh.
Bild, 02.10.2003
Ein Punktestand unter 50 deutet auf ein geringeres Wachstum im verarbeitenden Gewerbe hin.
Süddeutsche Zeitung, 02.10.2002
Das Kind muss - und will sicher auch - so lange weiterackern, bis der benötigte Punktestand erreicht ist.
C't, 2001, Nr. 2
Ab dem Stand von 1500 Punkten wird Geld überwiesen, bei exakt diesem Punktestand wären es rund 30 DM.
Die Welt, 07.08.2000
Zitationshilfe
„Punktestand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Punktestand>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
punkten
Punktelieferant
Punktekonto
Punktekampf
Pünktchen
Punktesystem
Punkteverhältnis
Punktevorsprung
Punktfeuer
punktförmig