Punktspiel, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungPunkt-spiel (computergeneriert)
WortzerlegungPunktSpiel
eWDG, 1974

Bedeutung

Sport Spiel nach dem Punktsystem zur Ermittlung des Siegers unter mehreren konkurrierenden Mannschaften
Beispiele:
die Mannschaft gewann das Punktspiel mit 2:0
in ihrem ersten Punktspiel um die Meisterschaft unterlag die Eishockeymannschaft ihrem Gegner mit 3:8

Typische Verbindungen
computergeneriert

1-Sieg 3-Niederlage Aufsteiger Basketball-Bundesliga Blau-Weiß Ehrendivision Eishockey-Liga Fußball-Bundesliga Fußball-Regionalliga Kreisklasse Kreisliga Landesliga Oberliga Regionalliga Rheinländer Samstag Sonnabend Tabellenführer Wertung Winterpause absolvieren absolviert angesetzt ausgefallen austragen bestreiten nachholen sieglos vorgezogen zuziehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Punktspiel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Abschluß bestreiten die Männer ihr vorerst letztes Punktspiel in der 1.
Der Tagesspiegel, 12.06.2004
So aggressiv wie in der Vorbereitung habe ich sie in den letzten drei Jahren selbst in Punktspielen selten gesehen.
Süddeutsche Zeitung, 08.08.2002
Zu den Punktspielen kommen sonst nur 300 Fans, diesmal sind es 2000.
Bild, 29.01.2000
Und den einen Tag konnten wir gut gebrauchen, denn in den letzten Punktspielen waren wir ziemlich müde.
Die Welt, 13.03.1999
Er traf nun in 18 Punktspielen nacheinander wenigstens einmal ins Schwarze.
Die Zeit, 18.03.2013 (online)
Zitationshilfe
„Punktspiel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Punktspiel>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Punktsieger
Punktsieg
Punktschweißung
punktschweißen
Punktschrift
Punktstrahler
Punktsystem
Punkttabelle
Punktualität
punktuell