Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Quarantänestation, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Quarantänestation · Nominativ Plural: Quarantänestationen
Aussprache  [kaʀanˈtɛːnəʃtaˌʦi̯oːn]
Worttrennung Qua-ran-tä-ne-sta-ti-on
Wortzerlegung Quarantäne Station
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
eWDG

Bedeutung

Einrichtung zur Isolierung infektionsverdächtiger Personen, Tiere
Beispiele:
alle neuen Tiere kommen erst in die Quarantänestation des Tierparks
die Quarantänestation des Hafens

Typische Verbindungen zu ›Quarantänestation‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Quarantänestation‹.

Verwendungsbeispiele für ›Quarantänestation‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es sollten nun so schnell wie möglich Quarantänestationen eingerichtet werden. [Die Zeit, 30.07.2012, Nr. 31]
Die politische Quarantänestation mitten in der Stadt ist nicht mehr. [Süddeutsche Zeitung, 16.09.1995]
Er schlich aus einer Quarantänestation, konnte jedoch bald zurückgebracht werden. [Die Zeit, 07.04.1972, Nr. 14]
Sie alle müssen sich desinfizieren, müssen die Kleidung wechseln und sie beim Verlassen der Quarantänestation dort lassen. [Die Welt, 10.08.2000]
Die Mahlzeiten aber sind für alle Bewohner der Quarantänestation gleich. [Kisch, Egon Erwin: Der rasende Reporter, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1925], S. 128]
Zitationshilfe
„Quarantänestation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Quarant%C3%A4nestation>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Quarantänelager
Quarantäneflagge
Quarantäne
Quappe
Quantum
Quargel
Quark
Quarkauflauf
Quarkbrot
Quarkbrötchen