Quart, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Quart · Nominativ Plural: Quarten
Aussprache  [kvaʁt]
Herkunft zu quārtuslat ‘der vierte’

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [Musik, D-Mittelwest , D-Südwest , A ] Synonym zu Quarte (a, b)
  2. 2. [Fechten] Hieb beim Fechten von der linken Schläfe des Gegners zur rechten Hüfte
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Musik, D-Mittelwest , D-Südwest , A
Synonym zu Quarte (a, b)
Beispiele:
Prim, Sekund sind 1 und 2, Terz als Intervall die 3, 4 und 5 die Quart, die Quint, Sext und Sept, Oktav ganz hint’. [Akademie für Lernmethoden: Es lernt sich stresslos elegant, hat Eselsbrücken man zur Hand, 01.09.2015, aufgerufen am 15.09.2018]
Zum Abschluss prüft Grit M[…] die Theoriekenntnisse des Jungen; hier zeigt er die meisten Schwächen, verwechselt Quart und Terz, Quinte und Sekunde. [Die Zeit, 29.04.2010]
Jean Rondeau fand eine Reihe von Bearbeitungen Bach’scher Werke, die schon zu Lebzeiten des Meisters entstanden oder nach seinem Tod von seinen Söhnen angefertigt wurden[…]. Er kann genau erklären, wie man solch ein Arrangement sinnvollerweise ohne musikalischen Substanzverlust anfertigt, wie man in Angleichung an den Cembaloklang hier eine Quart nach unten transponieren muss oder dort eine Begleitstimme verlegt. [Süddeutsche Zeitung, 31.05.2017]
Die Glocken erklingen in der Melodielinie im Intervall einer Quart zueinander. [Südkurier, 28.08.2017]
Ganz selten geht es eine Quart hinunter, und alles wird ohne Vibrato zumeist in langen Notenwerten absolviert. [Der Standard, 23.07.2013]
[…] für die meisten Chöre gilt heute noch: Wer’s gerne tut, ist willkommen. Auch wer keine Quart oder Quint auf Anhieb trifft, nicht Noten lesen oder eine zweite Stimme halten kann. [OÖ Nachrichten, 10.02.2011]
»Die meisten Flöten sind in der Materialqualität so schlecht«, weiß W[…], »dass sie nicht sauber intonieren und die Kinder sich ihr Gehör für den Rest des Lebens verderben.« Sie verlernen es, Intervalle richtig zu hören, können etwa eine Quart von einer Quint nicht unterscheiden. [Saarbrücker Zeitung, 21.08.2002]
Die Quart als vorherrschendes harmonisches Intervall [im Konzert] erinnert an die ältere westeuropäische Folklore der Kelten[…]. [Frankfurter Rundschau, 28.10.1999]
Die Quart ist »eines der ersten Intervalle, die mit einfachen Instrumenten gut zu spielen sind«. [Saarbrücker Zeitung, 16.02.1999]
2.
Fechten Hieb beim Fechten von der linken Schläfe des Gegners zur rechten Hüfte
Beispiele:
Ich stoße einen halben Stoß, er pariert mit einer Kreisquart und antwortet mit einem Stoß in Quart, die ich wiederum mit einer Halbkreisparade pariere und meine finale Riposte setze. [Prolog, 04.08.2013, aufgerufen am 01.09.2020]
Der Gegner stößt Quart innen. Wir fintieren innen, um den Gegner zu einer Quartparade zu veranlassen. Wir haben einen Quartstoß innen mit der Quart pariert. Der Gegner geht zurück in die Fechtstellung und sichert unsere Klinge dabei in Quart. [Quarte Coupée, 07.03.2013, aufgerufen am 01.09.2020]
Wenn der Partner nun versucht, den drohenden Stoß mit einer Terzparade zu parieren, wird seine Klinge wieder umgangen und ein Stoß in Quart auf die gegnerische Innenseite gesetzt. [Die Finte, 17.05.2012, aufgerufen am 01.09.2020]
Wie beim Fechten […], du täuschst Quart vor und führst in Second aus. [Süddeutsche Zeitung, 11.05.2002]

letzte Änderung:

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Quart · Quarte
Quart n. ‘Viertel, vierter Teil’, mhd. quart ‘vierter Teil von etw.’ (vor allem als Flüssigkeits-, Weinmaß), entlehnt aus lat. quārtum, Neutr. von lat. quārtus ‘vierter’, Ordinalzahl zu lat. quattuor ‘vier’. Im Buchdruck ‘Buchformat in der Größe eines Viertelbogens’ (18. Jh.), aus in quart (Anfang 17. Jh.), nlat. in quarto ‘in der Größe eines in vier Teile geteilten Bogens’ (um 1600 in dt. Texten). Vgl. in quart Format (2. Hälfte 17. Jh.). Quarte f. ‘vierter Teil von etw.’, mhd. quarte (besonders Flüssigkeits-, Weinmaß), aus lat. quārta (pars) ‘vierter Teil, Viertel’. In der Musik ‘vierter Ton’ vom Grundton an sowie das entsprechende Intervall (14. Jh.).
Zitationshilfe
„Quart“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Quart#1>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …

Quart, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Quart(e)s · Nominativ Plural: Quart/Quarte
Aussprache  [kvaʁt]
Wortbildung  mit ›Quart‹ als Erstglied: Quartband · Quartbogen · Quartformat · Quartheft · Quartseite
Herkunft zu quārtumlat ‘viertes’, vgl. in quartonlat ‘in der Größe eines in vier Teile geteilten Bogens’

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [Buchwesen, veraltend] Buchformat in Viertelbogengröße
  2. 2. altes Hohlmaß
eWDG

Bedeutungen

1.
Buchwesen, veraltend Buchformat in Viertelbogengröße
Grammatik: nur im Singular
Beispiel:
eine in Quart gedruckte Zeitschrift
2.
altes Hohlmaß
Grammatik: Plural »Quart« bei Maßangabe
Beispiele:
50 Quart Wein
er trinkt täglich zwei Quart Bier
Bring mir eine Pfeife […] und einen Quart Kümmel [ ZuckmayerWinblad5]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Quart · Quarte
Quart n. ‘Viertel, vierter Teil’, mhd. quart ‘vierter Teil von etw.’ (vor allem als Flüssigkeits-, Weinmaß), entlehnt aus lat. quārtum, Neutr. von lat. quārtus ‘vierter’, Ordinalzahl zu lat. quattuor ‘vier’. Im Buchdruck ‘Buchformat in der Größe eines Viertelbogens’ (18. Jh.), aus in quart (Anfang 17. Jh.), nlat. in quarto ‘in der Größe eines in vier Teile geteilten Bogens’ (um 1600 in dt. Texten). Vgl. in quart Format (2. Hälfte 17. Jh.). Quarte f. ‘vierter Teil von etw.’, mhd. quarte (besonders Flüssigkeits-, Weinmaß), aus lat. quārta (pars) ‘vierter Teil, Viertel’. In der Musik ‘vierter Ton’ vom Grundton an sowie das entsprechende Intervall (14. Jh.).

Verwendungsbeispiel für ›Quart‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zitationshilfe
„Quart“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Quart#2>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
quarren
Quarre
Quarktorte
Quarkstrudel
Quarkspeise
Quarta
Quartal
Quartalabschluss
Quartalplan
Quartalsabrechnung