Quartalsbericht, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Quartalsbericht(e)s · Nominativ Plural: Quartalsberichte
WorttrennungQuar-tals-be-richt (computergeneriert)
WortzerlegungQuartalBericht

Typische Verbindungen
computergeneriert

Analystenkonferenz BIZ Börsenschwergewicht Chiphersteller Computerhersteller Dax-Unternehmen Erstellung Geschäftsbesorgungsplan Jahresabschluß Netzwerkausrüster Rechnungslegung Rechnungslegungsstandard Reigen Technologiekonzern Technologieunternehmen US-Unternehmen Veröffentlichung Vorlage anstehend aufgenommen ausgefallen durchwachsen enttäuschend erstellen standardisiert veröffentlichen veröffentlicht vorgelegt vorlegen übertreffen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Quartalsbericht‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Bank rechne aber nicht mit Ausfällen, hieß es im Quartalsbericht.
Die Zeit, 04.03.2013, Nr. 09
So steht es dann im Quartalsbericht, am nächsten Tag ist schon wieder alles anders.
Der Tagesspiegel, 08.09.2001
Die Zeit bis zu den nächsten Quartalsberichten ist jedoch lang.
Die Welt, 10.05.2000
Sie lieferten jährlich mit vier Quartalsberichten transparente Daten über ihre geschäftliche Entwicklung.
Süddeutsche Zeitung, 23.03.1998
Beide übertreffen mit ihren letzten Quartalsberichten die Prognosen der Analysten.
C't, 2001, Nr. 1
Zitationshilfe
„Quartalsbericht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Quartalsbericht>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Quartalsäufer
Quartalsabschluss
Quartalsabrechnung
Quartalplan
Quartalabschluß
Quartalsbilanz
Quartalsende
Quartalsergebnis
Quartalsgewinn
Quartalsheft