Quartalsumsatz, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Quartalsumsatzes · Nominativ Plural: Quartalsumsätze
WorttrennungQuar-tals-um-satz (computergeneriert)
WortzerlegungQuartalUmsatz

Typische Verbindungen
computergeneriert

Firmengeschichte Milliarde Prognose Rückgang Vorjahr absacken ausweisen betragen beziffern erhöhen erzielen gestiegen klettern prognostizieren schrumpfen sinken stagnieren steigen steigern zulegen zunehmen zurückgehen übertreffen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Quartalsumsatz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies sei der höchste Quartalsumsatz in den vergangenen drei Jahren, hieß es.
Süddeutsche Zeitung, 08.04.2004
Der Quartalsumsatz war etwas weniger stark als von Analysten prognostiziert gestiegen.
Die Welt, 23.10.2003
Das Unternehmen erzielt derzeit einen Quartalsumsatz von 34 Millionen Dollar.
Die Welt, 20.09.2000
Apples Quartalsumsatz stieg 2005 auf mehr als drei Milliarden Dollar bei rund 300 Millionen Gewinn.
Die Zeit, 26.01.2009, Nr. 04
Der Quartalsumsatz erhöhte sich um vier Prozent auf 37 Milliarden Dollar.
Der Tagesspiegel, 17.01.2004
Zitationshilfe
„Quartalsumsatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Quartalsumsatz>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Quartalsschluss
Quartalssäufer
Quartalssaufen
Quartalsrausch
Quartalsplan
Quartalsverlust
quartalsweise
Quartalszahl
quartalweise
Quartana