Querkopf, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungQuer-kopf (computergeneriert)
WortzerlegungquerKopf
Wortbildung mit ›Querkopf‹ als Erstglied: ↗querköpfig
eWDG, 1974

Bedeutung

abwertend jmd., der ständig eigensinnig eine andere Meinung vertritt oder anders handelt
Beispiele:
er ist ein alter, fürchterlicher Querkopf
der junge Querkopf würde sich bald die Hörner abstoßen [H. FranckJ. S. Bach191]

Thesaurus

Synonymgruppe
Knurrhahn · ↗Nörgler · Querkopf · ↗Querulant  ●  ↗Brummbär  ugs. · Mauler  ugs. · ↗Meckerer  ugs.
Oberbegriffe
  • unangenehme Person  ●  ↗Unsympath  männl. · Unsympathin  weibl.
Assoziationen
Synonymgruppe
...schreck · Querkopf · ↗Quertreiber · ↗Störenfried · ↗Störer  ●  ↗Querschläger  fig. · Sand im Getriebe  ugs., fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Außenseiter Eigenbrötler Querdenker Ruf bayerisch ewig genial intellektuell konservativ kreativ link notorisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Querkopf‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn die anderen nicht mitziehen, zahlt der einzelne Querkopf für seinen Mut einen hohen Preis.
Die Zeit, 26.07.2013, Nr. 31
Die Liberalen verlieren einen egomanen Querkopf, aber auch ihr größtes politisches Talent.
Die Welt, 18.03.2003
Dabei wollten sie sich von keinem Querkopf der alten Garde stören lassen.
Der Spiegel, 13.01.1986
In jedem Unternehmen, in jeder Abteilung gibt es Einzelgänger, Eigenbrödler und Querköpfe.
Kellner, Hedwig: Das geheime Wissen der Personalchefs, Frankfurt a. M.: Eichborn 1998, S. 53
Sie hatten zur Gefolgschaft schon das Menschenmaterial des Führers, aber ihren Rückhalt bei den boshaften Charakteren und Querköpfen im ganzen Land.
Horkheimer, Max u. Adorno, Theodor W.: Dialektik der Aufklärung, Amsterdam: Querido 1947 [1944], S. 227
Zitationshilfe
„Querkopf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Querkopf>, abgerufen am 17.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
querkommen
Querholz
querhin
Querhaus
Querhaupt
querköpfig
Querköpfigkeit
Querlage
Querlatte
querlaufen