Rückblende, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Rückblende · Nominativ Plural: Rückblenden
Aussprache
WorttrennungRück-blen-de (computergeneriert)
Grundformrückblenden
eWDG, 1974

Bedeutung

Einfügung zurückliegender Zustände, Geschehnisse in einen Handlungsablauf, besonders im Film, um ein besseres Verständnis oder ein Weiterführen der bisherigen Handlung zu erreichen
Beispiele:
eine filmische, literarische, historische Rückblende
der Dichter schildert die Jugend des Künstlers in der Rückblende
in einer Rückblende zeigt der Film das alte Berlin
und dann hebt die Geschichte [wie sie im Film dargestellt wird], per Rückblende, an [Tageszeitung1954]

Thesaurus

Synonymgruppe
Rückbesinnung · ↗Rückblick · ↗Rückrechnung · ↗Rückschau · ↗Rückwendung  ●  Analepse  fachspr. · ↗Reminiszenz  geh. · ↗Retrospektive  geh. · Rückblende  fachspr., fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dialoge Dramaturgie Einschub Exkurs Geflecht Monolog Monologe Montage Parallelmontage Perspektivwechsel Rückblende Schnitte Traumsequenz Vorausschau Vorgeschichte Vorgriff Zeitlupe Zeitsprung Zeitsprüngen aufblättern aufrollen ausholend eingestreut filmisch schwarzweiß szenisch umständlich vergegenwärtigen verschachtelt Überblendung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rückblende‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In einer Rückblende sehen wir sie in ein Taxi steigen.
Der Tagesspiegel, 13.03.2003
Denn es gibt auf ihnen dreierlei Rückblenden auf sie von damals.
Müller,Herta: Der König verneigt sich und tötet, München: Carl Hanser Verlag 2003, S. 63
Ihr Vorleben, soweit für das Verständnis nötig, erzählt er in kurzen Rückblenden.
Süddeutsche Zeitung, 28.11.1996
Samt eingeborenem Medientick und seiner Lust an Vorgriffen und Rückblenden ist er da.
Grass, Günter: Die Rättin, Darmstadt: Luchterhand 1986, S. 24
Während der Fahrt konfrontierte Derrick den Sekretär mit einer Rückblende.
Kopetzky, Steffen: Grand Tour, Frankfurt am Main: Eichborn 2002, S. 1044
Zitationshilfe
„Rückblende“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rückblende>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rückbleibsel
Rückbindung
rückbinden
Rückbildungsgymnastik
rückbildungsfähig
rückblenden
Rückblick
rückblickend
rückbuchen
Rückbuchung