Radarsystem, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Radarsystems · Nominativ Plural: Radarsysteme
WorttrennungRa-dar-sys-tem (computergeneriert)
WortzerlegungRadarSystem

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abfangrakete Bord Elektronik Flughafen Flugzeug Hersteller Lieferung Mangel Panzer Rakete Satellit Schiff Typ Verkauf ausrüsten ausstatten entwickelt erfassen gegnerisch hochmodern installieren liefern luftgestützt militärisch modern orten speziell stationieren stören zivil

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Radarsystem‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein erprobtes, russisches Radarsystem würde nicht einmal halb so viel kosten.
Süddeutsche Zeitung, 23.12.1995
Die Daten, die mit Hilfe eines Radarsystems ermittelt wurden, sind allerdings nicht vollständig.
Die Zeit, 09.08.2010 (online)
Die meisten Radarsysteme sind, weil die Techniker sie auf der nach Edelmetall ausgeschlachtet haben, seit Jahren funktionsuntüchtig.
Der Tagesspiegel, 01.11.2001
Die Vorwarnzeit ist damit ungefähr doppelt so groß wie bei den gegenwärtigen Radarsystemen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1960]
Das Radarsystem erkennt auch bei höherem Tempo Hindernisse bis zu einer Entfernung von etwa 20 Metern.
Bild, 17.06.2005
Zitationshilfe
„Radarsystem“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Radarsystem>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Radarstrahl
Radarstation
Radarsoldat
Radarsensor
Radarschirm
Radartechnik
Radartechniker
Radarturm
Radarwagen
Radarwelle