Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Radfelge, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Radfelge · Nominativ Plural: Radfelgen
Aussprache  [ˈʀaːtfɛlgə]
Worttrennung Rad-fel-ge
Wortzerlegung Rad Felge

Verwendungsbeispiele für ›Radfelge‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwanzig Männer lassen ihre Handteller auf die mit Ziegenfell bespannten Trommeln fallen, Metallstäbe hämmern gegen ausrangierte Radfelgen und geben den treibenden Rhythmus vor. [Süddeutsche Zeitung, 04.07.2000]
Bei der Uraufführung seiner_Eroica Symphony im vergangenen Oktober ließ er das London Symphony Orchestra sogar auf Radfelgen eintrommeln. [Die Zeit, 09.02.2009, Nr. 06]
Zitationshilfe
„Radfelge“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Radfelge>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Radfahrweg
Radfahrt
Radfahrerklammer
Radfahrerin
Radfahrerdress
Radfenster
Radfernfahrt
Radhaus
Radi
Radiale