Radiobereich, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungRa-dio-be-reich (computergeneriert)
WortzerlegungRadioBereich
DWDS-Minimalartikel, 2016

Bedeutung

Rundfunk

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Interessant an der italienischen Entwicklung ist der oft unterbewertete Radiobereich.
Die Zeit, 11.02.1985, Nr. 06
Die Ringe weiter außen kennzeichnen Linien mit gleicher Strahlungsintensität im Radiobereich.
o. A.: Astronomie. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Die Astronomen fanden das Objekt auch im Radiobereich - und es gelang ihnen, ein Spektrum der Quelle aufzunehmen.
o. A.: ASTRONOMIE: RÄTSEL 4. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Er bedauerte den Rückzug der Potsdamer ARD-Anstalt aus dem Programm und erneuerte seine Einladung "zu einer fairen Zusammenarbeit im Radiobereich".
Der Tagesspiegel, 01.09.2000
Vor allem im Dezember habe der Radiobereich mit einer überdurchschnittlichen Steigerung von 37,3 Prozent überrascht.
Die Welt, 29.01.2004
Zitationshilfe
„Radiobereich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Radiobereich#1>, abgerufen am 19.02.2019.

Weitere Informationen …

Radiobereich, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungRa-dio-be-reich (computergeneriert)
Wortzerlegungradio-Bereich
DWDS-Minimalartikel, 2016

Bedeutung

Astronomie, Physik

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Interessant an der italienischen Entwicklung ist der oft unterbewertete Radiobereich.
Die Zeit, 11.02.1985, Nr. 06
Die Ringe weiter außen kennzeichnen Linien mit gleicher Strahlungsintensität im Radiobereich.
o. A.: Astronomie. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Die Astronomen fanden das Objekt auch im Radiobereich - und es gelang ihnen, ein Spektrum der Quelle aufzunehmen.
o. A.: ASTRONOMIE: RÄTSEL 4. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Er bedauerte den Rückzug der Potsdamer ARD-Anstalt aus dem Programm und erneuerte seine Einladung "zu einer fairen Zusammenarbeit im Radiobereich".
Der Tagesspiegel, 01.09.2000
Vor allem im Dezember habe der Radiobereich mit einer überdurchschnittlichen Steigerung von 37,3 Prozent überrascht.
Die Welt, 29.01.2004
Zitationshilfe
„Radiobereich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Radiobereich#2>, abgerufen am 19.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Radiobatterie
Radiobastler
radioastronomisch
Radioastronomie
Radioastronom
Radiobestandteil
Radiobiochemie
Radiobiologie
Radiocarbonmethode
Radiochemie