Raketenstartrampe, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Ra-ke-ten-start-ram-pe
Wortzerlegung RaketeStartrampe
eWDG

Bedeutung

Startvorrichtung für Raketen

Verwendungsbeispiele für ›Raketenstartrampe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer liefert dem international isolierten und unter einem UN-Waffenembargo stehenden Land eine mobile Raketenstartrampe?
Die Zeit, 22.07.2012, Nr. 30
Insgesamt würden bis zum Jahresende 140 Raketenstartrampen und 3200 Atomgeschütze demontiert und es werde nur noch eine geringe Zahl taktischer Atomwaffen zurückbleiben.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1990]
Zitationshilfe
„Raketenstartrampe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Raketenstartrampe>, abgerufen am 26.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Raketenstart
Raketensonde
Raketensilo
Raketenschub
Raketenschlitten
Raketenstation
Raketenstufe
Raketentechnik
Raketentechnologie
Raketentest