Randtief, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Rand-tief
Wortzerlegung RandTief
eWDG, 1974

Bedeutung

Meteorologie Ausläufer eines Tiefdruckgebietes
Beispiel:
ein Randtief hatte sich bis zur Elbe vorgeschoben

Verwendungsbeispiele für ›Randtief‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch in den nächsten Tagen wird sich an dieser Situation wenig ändern, eingelagerte Randtiefs sorgen für leicht wechselhaftes Wetter.
Der Tagesspiegel, 27.07.2003
Heute überquert ein Randtief namens «Heide» Deutschland und bringt mehr Wolken und Regen, zum Teil auch Gewitter.
Die Zeit, 04.04.2012 (online)
Zitationshilfe
„Randtief“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Randtief>, abgerufen am 27.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Randthema
Randstück
Randstreifen
Randstörung
Randstellung
Randvermerk
Randverzierung
randvoll
Randzeichnung
Randzone