Raser, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Rasers · Nominativ Plural: Raser
Aussprache 
Worttrennung Ra-ser
Wortzerlegung rasen-er
Wortbildung  mit ›Raser‹ als Erstglied: ↗Raserunfall
DWDS-Verweisartikel

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von rasen (2)

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Raser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Raser‹.

Verwendungsbeispiele für ›Raser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Übrigens darf der Raser auf eine lange Evolution stolz sein.
Süddeutsche Zeitung, 13.03.2004
So machen sie es den Rasern schmackhaft, mit noch höherer Geschwindigkeit zu fahren.
Bild, 18.04.1998
Einer von diesen Rasern hat ihn erwischt, über hundert muß der gefahren sein.
Jentzsch, Kerstin: Ankunft der Pandora, München: Heyne 1997 [1996], S. 60
Aber wohin eilen die jungen Raser, verwirrt und beinahe verzweifelt?
Die Zeit, 12.08.1994, Nr. 33
Auch das ist neu, daß man nicht nur an die Opfer palästinensischer Terroristen erinnert, sondern auch an die der motorisierten Raser.
Der Spiegel, 04.12.1995
Zitationshilfe
„Raser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Raser#1>, abgerufen am 23.02.2021.

Weitere Informationen …

Raser, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Rasers · Nominativ Plural: Raser
Aussprache [ˈɹɛɪ̯zɐ] · [ˈʀeːzɐ]
Worttrennung Ra-ser
Herkunft Kunstwort
eWDG

Bedeutung

Physik Gerät zur Erzeugung und Verstärkung von kohärenten Röntgenstrahlen

Typische Verbindungen zu ›Raser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Raser‹.

Verwendungsbeispiele für ›Raser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Übrigens darf der Raser auf eine lange Evolution stolz sein.
Süddeutsche Zeitung, 13.03.2004
So machen sie es den Rasern schmackhaft, mit noch höherer Geschwindigkeit zu fahren.
Bild, 18.04.1998
Einer von diesen Rasern hat ihn erwischt, über hundert muß der gefahren sein.
Jentzsch, Kerstin: Ankunft der Pandora, München: Heyne 1997 [1996], S. 60
Aber wohin eilen die jungen Raser, verwirrt und beinahe verzweifelt?
Die Zeit, 12.08.1994, Nr. 33
Auch das ist neu, daß man nicht nur an die Opfer palästinensischer Terroristen erinnert, sondern auch an die der motorisierten Raser.
Der Spiegel, 04.12.1995
Zitationshilfe
„Raser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Raser#2>, abgerufen am 23.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rasentrimmer
Rasenteppich
Rasentennis
Rasenstück
Rasenstreifen
Raserei
Raserunfall
Rash
Rasierapparat
Rasiercreme