Raserunfall, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Raserunfall(e)s · Nominativ Plural: Raserunfälle
Worttrennung Ra-ser-un-fall
Wortzerlegung Raser1Unfall

Verwendungsbeispiele für ›Raserunfall‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach einigen schlimmen Raserunfällen wird eine Verschärfung des Strafmaßes verlangt.
Die Zeit, 09.11.2009, Nr. 45
Ein Gutachten zur Rekonstruktion des tödlichen Raserunfalls auf der A 5 bei Karlsruhe erhärtet indes den Tatverdacht gegen den 34-jährigen Mercedesfahrer.
Die Welt, 29.08.2003
Zitationshilfe
„Raserunfall“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Raserunfall>, abgerufen am 22.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Raserei
Raser
Rasentrimmer
Rasenteppich
Rasentennis
Rash
Rasierapparat
Rasiercreme
rasieren
Rasierer