Rasiercreme, die

Alternative Schreibung Rasiercrème
Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Ra-sier-creme ● Ra-sier-crème
Wortzerlegung rasierenCreme
Ungültige Schreibungen Rasierkreme, Rasierkrem
Rechtschreibregeln Einzelfälle
eWDG, 1974

Bedeutung

siehe auch Rasierseife

Thesaurus

Synonymgruppe
Rasiercreme · ↗Rasierschaum  ●  Rasierkrem  alte Schreibung bis 2011 · Rasierkreme  alte Schreibung bis 2011
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Rasiercreme‹, ›Rasiercrème‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rasierkreme‹.

Verwendungsbeispiele für ›Rasiercreme‹, ›Rasiercrème‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor seinen Füßen liegt zum eine Dose Rasiercreme, die aus dem Regal gefallen ist.
Der Tagesspiegel, 04.04.2000
Jeden morgen labt er sich an Rasiercreme, Rasierwasser, Eau de Toilette.
Süddeutsche Zeitung, 07.04.1999
In jedem Koffer lagen die Socken, unter den Socken Rasiercreme und ein Rasiermesser.
Müller, Herta: Herztier, Reinbek: Rowohlt 1994, S. 55
Ich lege ihm in die Kiste eine Büchse Rasiercreme als Entschädigung bei.
Brief von Ernst G. an Irene G. vom 23.06.1944, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Als ich die Rasiercreme und den Rasierer aus dem Spiegelschrank über dem Waschbecken nahm, fiel mir die Packung noch nicht auf.
Goosen, Frank: Liegen lernen, Frankfurt am Main: Eichborn AG 2000, S. 383
Zitationshilfe
„Rasiercreme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rasiercreme>, abgerufen am 26.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rasierklinge
Rasierer
rasieren
Rasiercrème
Rasierapparat
Rasiermesser
rasiermesserscharf
Rasierpinsel
Rasierpuder
Rasierschaum