Rasselgeräusch, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungRas-sel-ge-räusch (computergeneriert)
WortzerlegungrasselnGeräusch1
eWDG, 1974

Bedeutung

Medizin durch Abhorchen des Oberkörpers wahrnehmbares rasselndes Geräusch über der Lunge infolge verschleimter oder erkrankter Bronchien

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Rasselgeräusch  ●  Rhonchus  fachspr.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er habe dieses Kind sehr wohl untersucht und abgehört, aber keinerlei für eine Lungenentzündung typische Rasselgeräusche gehört.
Süddeutsche Zeitung, 01.03.1996
Zitationshilfe
„Rasselgeräusch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rasselgeräusch>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rasselei
rasseldürr
Rasselblume
Rasselbande
Rassel
rasseln
Rassendiskriminierung
Rassendünkel
Rassenfanatiker
Rassenfanatismus