Rattan

WorttrennungRat-tan (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Peddigrohr

Thesaurus

Synonymgruppe
Peddigrohr · Rattan
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bambus Holz Möbel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rattan‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der getigerte Stuhl aus Rattan hält viel aus, wiegt selbst aber kaum etwas.
Süddeutsche Zeitung, 28.04.2000
Dann zündete er einen Brotkorb aus Rattan an, den er mit zerknülltem Papier gefüllt hatte.
Der Tagesspiegel, 17.01.2005
Bei Rattan liegt das auch nur an dem Lack, der zum Erhärten der Faser aufgetragen wird.
Süddeutsche Zeitung, 15.10.2004
Besonders schön wirkt das dunkelbraune Holz in Kombination mit Korb oder Rattan.
Bild, 28.01.2004
Sie legen üppige Gärten an und finden etwa mit dem Anbau von Rattan ihr Auskommen.
Die Zeit, 24.03.1989, Nr. 13
Zitationshilfe
„Rattan“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rattan>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ratszimmer
Ratsvorsitzende
Ratsversammlung
Ratsverfassung
Ratsuchende
Ratte
Rattenbefall
Rattenbekämpfung
Rattenfalle
Rattenfang