Rattenfraß

WorttrennungRat-ten-fraß (computergeneriert)
WortzerlegungRatteFraß
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Fraß von Ratten an Vorräten o. Ä.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bisher haben wir uns nur um Papiere herumgeschlagen, dann mit dem Rattenfraß, dann wieder mit den verfluchten Rosten.
Traven, B.: Das Totenschiff, Berlin: Büchergilde Gutenberg 1929 [1926], S. 243
Zitationshilfe
„Rattenfraß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rattenfraß>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rattenfänger
Rattenfang
Rattenfalle
Rattenbekämpfung
Rattenbefall
Rattengift
Rattenkönig
Rattenloch
Rattennest
Rattenpinscher