Rauchkanal

Grammatik Substantiv
Worttrennung Rauch-ka-nal

Verwendungsbeispiele für ›Rauchkanal‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Anschließend setzt er mit dem Bohrer den Rauchkanal und fräst die Kammer für den Tabak heraus.
Die Zeit, 01.11.2010, Nr. 44
Professor Stark macht mit, stellt uns den engelsgeduldigen Werkstattmeister Görlich zur Verfügung, und dann machen wir viel Dampf im institutseigenen Rauchkanal.
Die Zeit, 19.06.2000, Nr. 25
Zitationshilfe
„Rauchkanal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rauchkanal>, abgerufen am 26.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rauchkammer
Rauchkabinett
rauchig
rauchgrau
Rauchglocke
Rauchkerze
Rauchlachs
rauchlos
Rauchmantel
Rauchmaske