Raufhandel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungRauf-han-del (computergeneriert)
WortzerlegungraufenHandel2
eWDG, 1974

Bedeutung

Rauferei, Schlägerei
Beispiele:
ein böser, schlimmer, blutiger Raufhandel
Raufhändel austragen
Ich ließ mich mit meinen Kameraden in tolle Raufhändel ein [HesseCamenzind1,240]

Thesaurus

Synonymgruppe
Prügelei · ↗Prügelorgie · ↗Rauferei · ↗Ringkampf · Tätlichkeiten · handfeste Auseinandersetzung(en) · tätliche Auseinandersetzung  ●  ↗Schlagabtausch (meist fig.)  auch figurativ · ↗Schlägerei  Hauptform · ↗Keilerei  ugs. · ↗Klopperei  ugs. · Raufhandel  geh., veraltend · Raufhändel  geh., veraltend
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Landfriedensbruch Sachbeschädigung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Raufhandel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bisher ist ein „arbeitsteiliges Verhalten“ bei dem „Raufhandel“ von der Polizei festgestellt worden.
Die Zeit, 27.04.1973, Nr. 18
Gewiß hatte auch der kleine Mann seine Abenteuer und Raufhändel.
Wilson, John A.: Ägypten. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 744
Immer schneller und eindringlicher brannte die Stimme des Engels über ihren Raufhändeln.
Aichinger, Ilse: Die größere Hoffnung, Frankfurt a. M.: S. Fischer 1966 [1948], S. 104
In dem Raufhandel, der sich hierauf entspinnt und einige Minuten währt, gelingt es dem Kavalier, dem Mädchen den Schlüssel zu entreißen.
Die Fackel [Elektronische Ressource], 2002 [1904]
Gegen 41 Fans von Bayern München, die am Sonntag in Wien festgenommen wurden, hat die Polizei Anzeige wegen "Landfriedensbruchs, schwerer Sachbeschädigung und Raufhandels" erstattet.
Die Welt, 17.07.2001
Zitationshilfe
„Raufhandel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Raufhandel>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rauferei
Raufer
raufen
Raufe
raufbringen
raufklettern
raufkommen
Rauflust
rauflustig
raufnehmen