Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Raummeter, das oder der

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Raummeters · Nominativ Plural: Raummeter
Nebenformen umgangssprachlich, schweizerisch Raummeter · Substantiv (Maskulinum)
Abkürzung rm
Aussprache 
Worttrennung Raum-me-ter
Wortzerlegung Raum Meter
eWDG

Bedeutung

ein Kubikmeter geschichtetes Holz mit Zwischenräumen der Schichtung

Thesaurus

Synonymgruppe
Raummeter · Ster
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Schüttmeter · Schüttraummeter

Typische Verbindungen zu ›Raummeter‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Raummeter‹.

Verwendungsbeispiele für ›Raummeter‹, ›rm‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Etwa 70, 80 Euro für den Raummeter Holz muss man schon rechnen. [Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06]
Die Lieferung von 5000 Raummeter kiefern Klobenholz I. Klasse soll von uns in öffentlicher Submission vergeben werden. [Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 01.03.1905]
Für eine Tonne Papier oder Zellstoff werden 7 Raummeter Holz gebraucht. [Die Zeit, 18.02.1952, Nr. 07]
Der Jahresbedarf wird auf 200000 Raummeter Holz geschätzt, davon soll ein Teil aus Importen aus der Tschechoslowakei gedeckt werden. [Die Zeit, 26.03.1965, Nr. 13]
Nach Auskunft der 16 befragten Forstämter kostet der Raummeter Brennholz im Bundesdurchschnitt rund 39 Euro. [Die Zeit, 27.01.2013 (online)]
Zitationshilfe
„Raummeter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Raummeter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Raummaß
Raummangel
Raumlufttemperatur
Raumluft
Raumlosigkeit
Raummodell
Raumnot
Raumnutzung
Raumordnung
Raumordnungsgesetz