Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Razzia, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Razzia · Nominativ Plural: Razzias/Razzien
Aussprache 
Worttrennung Raz-zia
Wortbildung  mit ›Razzia‹ als Letztglied: Großrazzia · Polizeirazzia
Herkunft aus gleichbedeutend razziafrz, eigentlich ‘Streifzug, Beutekriegszug’ < ġāziamaghrebin-arab (ORIGINALSKRIPT, ġāziyaarab, ORIGINALSKRIPT) ‘Beute- und Rachezug eines Stammes gegen seine Nachbarn’
eWDG

Bedeutung

überraschende, örtlich begrenzte Polizeiaktion, um verdächtige Personen zu finden und zu überprüfen
Beispiele:
eine Razzia veranstalten
eine Razzia auf Taschendiebe, Schmuggler
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Razzia f. ‘überraschend durchgeführte polizeiliche Fahndungsaktion, -streife nach verdächtigen Personen’. Frz. razzia ‘Streifzug, Beutekriegszug’, dann übertragen ‘Fahndungsaktion der Ordnungsbehörden’, ist entlehnt aus maghrebinisch-arab. ġāzia, einer Mundartform von arab. ġāziya, das den Beute- und Rachezug eines Stammes gegen seine Nachbarn bezeichnet. Der frz. Ausdruck wird (Mitte 19. Jh.) ins Dt. übernommen, zunächst bezogen auf arabische Verhältnisse bzw. auf Aktionen französischer Truppen in Algerien zu Beginn der Kolonialherrschaft, danach (2. Hälfte 19. Jh.) auch in dem im Frz. entwickelten übertragenen Sinne.

Thesaurus

Synonymgruppe

Typische Verbindungen zu ›Razzia‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Razzia‹.

Verwendungsbeispiele für ›Razzia‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es war die erste große Razzia in einer deutschen Schule. [Die Zeit, 08.04.1998, Nr. 16]
Selbst durch Razzien lassen sie sich nicht aus der Ruhe bringen. [konkret, 1982]
Aber am Morgen vor der Razzia war das Trio schon abgetaucht. [Die Zeit, 08.11.2012, Nr. 45]
Nach der Razzia im Mai 2006 hatte es nur drei Tage gedauert, bis der Service wieder erreichbar war. [Die Zeit, 20.10.2012, Nr. 43]
Was ihnen bei solcher Razzia in die Hände fiel, aßen sie auf. [Ball, Hugo: Flammetti. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1918], S. 5079]
Zitationshilfe
„Razzia“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Razzia>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Razemat
Rayé
Rayonchef
Rayon
Ravioli
Ražnići
Rbl.
Re
Re-Issue
Reader