Realakt

WorttrennungRe-al-akt
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Rechtssprache rein tatsächliche, nicht rechtsgeschäftliche Handlung, die lediglich auf einen äußeren Erfolg gerichtet ist, an den jedoch vom Gesetz Rechtsfolgen geknüpft sind
2.
österreichisch, Amtssprache gerichtliche Handlung, die ein Grundstück betrifft
Zitationshilfe
„Realakt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Realakt>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Real-Time-System
real denkend
real
Reaktorunfall
Reaktortechnik
Realarrest
Realaufnahme
Realbedingung
Realbüro
Realdefinition