Rechenpapier, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungRe-chen-pa-pier
WortzerlegungrechnenPapier
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

kariertes Papier (zum Beschreiben mit Zahlen)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor 20 Jahren hing dort nichts als ein großer zusammengestückelter Bogen Rechenpapier, auf dem mit Farbstift die Belegungstermine der Häuser markiert waren.
Die Zeit, 30.07.2001, Nr. 31
Mit Schere und Klebstoff lässt er die russische Flotte der Jahrhundertwende auferstehen aus handelsüblichem Rechenpapier.
Süddeutsche Zeitung, 13.06.2001
Schafheutlin fächerte wie Spielkarten zehn oder zwölf dieser Briefe auf kariertem Rechenpapier, auf Bütten und liniierten Bogen aus einem Schreibheft.
Reimann, Brigitte: Franziska Linkerhand, Berlin: Neues Leben 1974, S. 950
Der Untersuchungshäftling antwortete auf einer Din- A4-Seite Rechenpapier hinhaltend, aber im Prinzip zustimmend.
Die Zeit, 21.08.1992, Nr. 35
Zitationshilfe
„Rechenpapier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rechenpapier>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rechenoperation
Rechenmeister
Rechenmaschine
Rechenlektion
Rechenleistung
Rechenpfennig
Rechenschaft
Rechenschaftsablegung
Rechenschaftsbericht
Rechenschaftslegung