Rechnersystem, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Rechnersystems · Nominativ Plural: Rechnersysteme
Worttrennung Rech-ner-sys-tem

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
Computersystem · Rechnersystem
Assoziationen
  • zustandsbehaftet · zustandshaltend

Typische Verbindungen zu ›Rechnersystem‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rechnersystem‹.

Verwendungsbeispiele für ›Rechnersystem‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Methode schlägt sich nun heute bei allen Rechnersystemen nieder.
Der Tagesspiegel, 04.08.1998
Der Transfer und die Umsetzung der Daten im vollautonomen Auto erfordern leistungsfähige Rechnersysteme.
C't, 2000, Nr. 5
Beim neuen Rechnersystem, das im Sommer in Betrieb genommen werde, falle das Problem ganz weg.
Die Welt, 27.03.2000
Es werden nicht mehr für bestimmte Anwendungen spezielle Rechnerkapazitäten aufgebaut, sondern ganze Rechnersysteme vernetzt, die möglichst viele Anwendungen bearbeiten können.
Süddeutsche Zeitung, 10.03.2004
Das spartanische und kostenlos verfügbare Programm stellte vergleichsweise geringe Ansprüche und konnte leicht an unterschiedliche Rechnersysteme angepaßt werden.
Die Zeit, 10.11.1997, Nr. 45
Zitationshilfe
„Rechnersystem“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rechnersystem>, abgerufen am 24.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rechnernetz
Rechnerleistung
rechnerisch
Rechnerin
rechnergestützt
rechnerunterstützt
Rechnerverbund
Rechnerwolke
Rechnung
Rechnungsabgrenzung