Rechtschreibfehler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Rechtschreibfehlers · Nominativ Plural: Rechtschreibfehler · wird meist im Plural verwendet
Nebenform Rechtschreibefehler · Substantiv · Genitiv Singular: Rechtschreibefehlers · Nominativ Plural: Rechtschreibefehler
Aussprache [ˈʀɛçtʃʀaɪ̯pˌfeːlɐ] · [ˈʀɛçtʃʀaɪ̯bəˌfeːlɐ]
Worttrennung Recht-schreib-feh-ler ● Recht-schrei-be-feh-ler
Wortzerlegung rechtschreiben Fehler
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Schreibung, die (unbeabsichtigt) den geltenden Rechtschreibregeln widerspricht
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein haarsträubender, peinlicher, grober Rechtschreibfehler
als Akkusativobjekt: Rechtschreibfehler entdecken, korrigieren, [in den Satz] einbauen, enthalten
in Präpositionalgruppe/-objekt: vor Rechtschreibfehlern strotzen
Beispiele:
Rechtschreibfehler im Zeugnis muss der Arbeitgeber […] grundsätzlich beseitigen. [Die Welt, 14.10.2019]
Da hat Australiens Zentralbank nicht aufs Kleingedruckte geachtet! Beim Druck einer neuen Serie des 50‑Dollar‑Scheins übersah das Institut Rechtschreibfehler: Im Wort »responsibility« (Verantwortung) fehlt das dritte »i« – und das drei Mal. Die Scheine wurden im Oktober gedruckt, der Fehler fiel erst jetzt auf. [Bild, 10.05.2019]
Früher dachten Personaler, sie könnten an den Rechtschreibfehlern erkennen, wie schlau ein Bewerber ist. [Süddeutsche Zeitung, 04.10.2018]
Ihre Lehrer loben die Geschichten, geben ihr aber wegen der Rechtschreibfehler schlechte Noten. [Süddeutsche Zeitung, 07.04.2018]
»Ich weiß nicht, was ich Dir sagen soll. Nur so viel: Ich finde Dich hundeschön!« Über diesen Rechtschreibfehler (eigentlich sollte es »wunderschön« heißen) musste M[…] lachen. [Bild am Sonntag, 31.07.2016]
Schon die vielen krassen Rechtschreibefehler in den stolz hochgehaltenen deutschen Originalzitaten der »Berliner« Briefe [André Glucksmanns] lassen allerdings an der Intimität seiner Deutschlandkenntnis zweifeln. [Süddeutsche Zeitung, 15.11.1997]
Die Schüler und Schülerinnen, die heute unsere Volksschulen verlassen, rechnen schlechter und machen mehr Rechtschreibfehler als die Schulabgänger von 1930 oder gar von 1910[…]. [Die Zeit, 27.10.1949]

letzte Änderung:

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Falschschreibung · Fehlschreibung  ●  Rechtschreibfehler  Hauptform · Orthografiefehler  geh.
Assoziationen
  • Schreibfehler  ●  Tippfehler  Hauptform · Typo  engl. · Lapsus Calami  geh., lat., bildungssprachlich · Tippo  ugs. · Verschreiber  ugs. · Vertipper  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Rechtschreibfehler‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rechtschreibfehler‹.

Zitationshilfe
„Rechtschreibfehler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rechtschreibfehler>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rechtschreiberegel
Rechtschreibereform
Rechtschreiben
Rechtschreibefehler
Rechtschreibebuch
Rechtschreibkontrolle
Rechtschreibrat
Rechtschreibreform
Rechtschreibregel
Rechtschreibregelung