Rechtsverordnung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Rechtsverordnung · Nominativ Plural: Rechtsverordnungen
Worttrennung Rechts-ver-ord-nung
Wortzerlegung RechtVerordnung

Thesaurus

Synonymgruppe
Gesetz · ↗Gesetzesform · Rechtsverordnung · gesetzliche Regelung · rechtliche Bestimmung · rechtliche Regelung
Unterbegriffe
  • Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts · Schuldrechtsmodernisierungsgesetz
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz · ↗Antidiskriminierungsgesetz  ●  AGG  Abkürzung
  • Erneuerbare-Energien-Gesetz · Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien  ●  ↗EEG  Abkürzung
  • Paritätsgesetz · Parité-Gesetz
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Rechtsverordnung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rechtsverordnung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Rechtsverordnung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie rief die Länder auf, möglichst schnell entsprechende Rechtsverordnungen zu erlassen.
Der Tagesspiegel, 25.02.2000
Eine Rechtsverordnung nach Satz 1 tritt spätestens drei Monate nach ihrem Inkrafttreten außer Kraft.
o. A.: Gesetz über die Einreise und den Aufenthalt von Ausländern im Bundesgebiet (Ausländergesetz - AuslG). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Allerdings gibt es bis jetzt noch keine Rechtsverordnung für diese hart umkämpfte Regelung.
Süddeutsche Zeitung, 07.10.1995
Vor Erlaß einer Rechtsverordnung nach Satz 1 sind die Regierungen der betroffenen Länder zu hören.
Nr. 374: Aufzeichnung des Arbeitsstabes Deutsche Einheit vom 30. Juli 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 4173
Vor Erlaß der Rechtsverordnung nach Satz 1 sind die Regierungen der betroffenen Gebiete zu hören.
Nr. 359N: Anlage 14 Vorschlag des Bundesministers des Innern vom 18. Juli 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 4076
Zitationshilfe
„Rechtsverordnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rechtsverordnung>, abgerufen am 18.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rechtsvermutung
Rechtsverletzung
Rechtsverletzer
rechtsverletzend
Rechtsverkehr
Rechtsverständnis
Rechtsverstoß
Rechtsvertreter
Rechtsvertretung
Rechtsverwahrung