Rechtswissenschaftler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Rechtswissenschaftlers · Nominativ Plural: Rechtswissenschaftler
WorttrennungRechts-wis-sen-schaft-ler

Thesaurus

Synonymgruppe
Jurist · Rechtsgelehrter · Rechtswissenschaftler · ↗Volljurist
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • (Frau) Justitia (Allegorie) · (die) Gerichte · ↗Gerichtsbarkeit · ↗Judikative · ↗Justiz · Justizgewalt · ↗Rechtsprechung · dritte Gewalt  ●  (der) (lange) Arm des Gesetzes  fig. · (die) Mühlen der Justiz  fig. · rechtssprechende Gewalt  fachspr.
  • juristische Fachsprache  ●  ↗Juristendeutsch  ugs. · Juristenlatein  ugs., abwertend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bonner Düsseldorfer Europa-Universität Expertise Frankfurter Freiburger Gutachten Göttinger Heidelberger Historiker Humboldt-Universität Jenaer Konstanzer Kölner Mediziner Philosoph Politologe Psychologe Soziologe Theologe Tübinger Wirtschaftswissenschaftler geboren lehrend namhaft prominent promoviert renommiert studiert Ökonom

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rechtswissenschaftler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unterstützung wurde ihnen in den letzten Jahren von Rechtswissenschaftlern zuteil.
Die Zeit, 02.07.1971, Nr. 27
Es mangele nicht an Ideen, sondern an deren Verwertung, sagt der Rechtswissenschaftler.
Süddeutsche Zeitung, 21.04.2004
Wenn es da Defizite geben soll, sind daran deutsche und italienische Rechtswissenschaftler beteiligt.
Die Welt, 11.05.2000
Sehr bedeutende Rechtswissenschaftler haben das Urteil gelesen und sind außerordentlich empört.
konkret, 1987
Die Antwort war ein Entrüstungssturm nicht nur seitens der Rechtswissenschaftler, sondern auch der Politiker und der Träger der »öffentlichen Meinung«.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1934, S. 945
Zitationshilfe
„Rechtswissenschaftler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rechtswissenschaftler>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rechtswissenschaft
Rechtswirkung
rechtswirksam
Rechtswirklichkeit
Rechtswidrigkeit
rechtswissenschaftlich
Rechtszersplitterung
Rechtszug
Rechtszustand
rechtweisend