Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Refrigerator, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Refrigerators · Nominativ Plural: Refrigeratoren
Worttrennung Re-fri-ge-ra-tor · Ref-ri-ge-ra-tor
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Gefrieranlage

Verwendungsbeispiele für ›Refrigerator‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Geburtshilfe erhielt die ehemalige "Qingdao Refrigerator Factory" ursprünglich aus Deutschland. [Süddeutsche Zeitung, 27.06.2002]
Im Jahr 1984 räumte der deutsche Baumaschinen‑ und Kühlschrankhersteller Liebherr dem chinesischen Unternehmen Qingdao General Refrigerator Lizenzrechte für drei Kühlgeräte ein. [Süddeutsche Zeitung, 07.12.2004]
Zitationshilfe
„Refrigerator“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Refrigerator>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Refrigeration
Refrigerans
Refraktärzeit
Refrakturierung
Refraktor
Refuge
Refugialgebiet
Refugium
Refugié
Refundierung