Refundierung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Re-fun-die-rung (computergeneriert)
Wortzerlegung refundieren-ung

Thesaurus

Synonymgruppe
Erstattung · ↗Restitution · ↗Rückerstattung · Rückgewähr · ↗Rückvergütung · ↗Rückzahlung · Zurückzahlung  ●  Refundierung  fachspr., österr.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Refundierung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Übereinstimmung mit dem Zentralverband der Industriellen verlangt die Zentrale der Handelskammern eine Unterstützung der Ausfuhr durch Refundierung der Verkehrssteuern.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1934]
Aufgrund der von Herrn Prössl eingereichten Unterlagen ist eine Refundierung für 1998 normalerweise ausgeschlossen.
Süddeutsche Zeitung, 06.05.1998
Zitationshilfe
„Refundierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Refundierung>, abgerufen am 27.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
refundieren
Refugium
Refugié
Refugialgebiet
Refuge
Refus
refüsieren
Refusion
Refutation
regal