Regenbogenpresse, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Regenbogenpresse · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Re-gen-bo-gen-pres-se
Wortzerlegung RegenbogenPresse2

Thesaurus

Synonymgruppe
Klatschpresse · Regenbogenpresse · ↗Sensationspresse · ↗Skandalpresse  ●  ↗Boulevard  franz. · ↗Boulevardpresse  Hauptform · Yellow Press  engl.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Regenbogenpresse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Regenbogenpresse‹.

Verwendungsbeispiele für ›Regenbogenpresse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Problem gibt es in erster Linie im untersten Segment der Regenbogenpresse.
Der Tagesspiegel, 28.11.2003
Alle glaubten alles, und die Regenbogenpresse verzeichnete das beste Jahr ihrer Geschichte.
Die Welt, 01.09.2001
Sein Inhalt entspricht ungefähr dem von fünf aneinandergehefteten Nummern der Regenbogenpresse.
konkret, 1984
Früher, sagt er, habe sich hauptsächlich die Regenbogenpresse mit ihm beschäftigt.
Die Zeit, 11.12.1981, Nr. 51
Heute sind die Topless-Girls in der Regenbogenpresse so selbstverständlich wie der Börsenbericht in der "Times".
Der Spiegel, 14.04.1986
Zitationshilfe
„Regenbogenpresse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Regenbogenpresse>, abgerufen am 13.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Regenbogenparade
Regenbogennation
Regenbogenhautentzündung
Regenbogenhaut
Regenbogenforelle
Regenbogenschüsselchen
Regenbogentrikot
Regenbremse
Regencape
Régence