Regieanmerkung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungRe-gie-an-mer-kung (computergeneriert)
WortzerlegungRegieAnmerkung
eWDG, 1974

Bedeutung

erklärender Zusatz in einem Bühnenstück als Hinweis für die Regie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Regisseur ließ sich noch nicht einmal dort vom Autor verlocken, wo dieser in Regieanmerkungen Elemente des „Piscator-Stils“ aus den zwanziger Jahren buchstäblich verlangt hatte.
Die Zeit, 04.03.1963, Nr. 09
Auf einen 75 Meter langen Papierstreifen montierte er fast 300 Zeichnungen, neben denen Regieanmerkungen, Dialoge und Hinweise zu Kameraführung und Musik vermerkt waren.
Die Zeit, 10.08.2011 (online)
Zitationshilfe
„Regieanmerkung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Regieanmerkung>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Regie
Reggae
Regesten
Regeste
Regest
Regieanweisung
Regiearbeit
Regieassistent
Regieassistenz
Regiebemerkung